Gedanken erschaffen Realität

Gedanken erschaffen Realität

„Wenn deine Gedanken deine Realität bestimmen und du immer wieder dasselbe denkst, erschaffst du auch immer wieder Tag für Tag dieselbe Realität ~ Dr. Joe Dispenza

Zu diesem Zitat muss ich ein wenig weiter ausholen:

In unserem Unterbewusstsein sind Überzeugungen gespeichert, als Ergebnis der Erfahrungen, die man im Leben gemacht hat und diese Überzeugungen erschaffen unsere Realität. Sprich, diese Glaubenssätze sind zu einem großen Teil nicht mehr aktuell, sondern Reste aus längst vergangen Zeiten, doch: Sie wirken immer noch.

Beispiel:

Die kleine Susi hat als Kind von ihren Schulfreunden gehört, dass sie zu dick sei. Oftmals wurde sie auf Grund ihrer Statur ausgelacht und in ihr wuchs die innere Überzeugung heran: „Ich bin fett. Ich gefalle niemandem.“

Jahre ziehen ins Land, Susis Körper entwickelt sich weiter und die Speckrollen aus der Kindheit sind längst verschwunden. Doch irgendwie fühlt sich Susi nie richtig hübsch und sehr schnell beschämt und ausgelacht und sie wundert sich, warum sie immer wieder in die gleichen beschämenden Situationen gerät. Sie weiß noch nicht, dass ihre unterbewussten Überzeugungen zu diesen Situationen führen.

Daher ist es so wichtig, seine Gedanken zu beobachten, zu erforschen, ja, zu analysieren und zu fragen: Woher kommen diese Gedanken und Überzeugungen?

Und die noch wichtigere Frage:

Kann ich diese Überzeugungen lösen und verändern? Ja, natürlich. Das ist sogar unsere Aufgabe. Wir dürfen jederzeit frei entscheiden, welche Gedanken wir denken wollen und welche nicht.

Ich finde, genau diese Kraft sollten wir sinnvoll nutzen und uns auf neue Gedanken ausrichten, die unserem Leben förderlich sind.

Freu dich daran, was sich dann alles in deinem Leben verändern wird, nur weil du neue Gedanken denkst und deine alten Überzeugungen losgelassen hast.

Lass die Veränderungen zu, erfreu dich an den Wundern, die dir täglich begegnen werden und falls du es einmal vergessen haben solltest:

Schau einfach in den nächsten Spiegel und du wirst das größte Wunder sehen, dass diese Welt jemals erblickt hat.

© Günter Ulrich, April 2020


Dir gefallen unsere Texte und Bilder, dann lade uns doch auf einen Kaffee ein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.