Inspirationen

Fokus

Die Energie folgt unserer Aufmerksamkeit! Täglich denkt jeder Mensch ca. 60.000 Gedanken, je nachdem wie diese Gedanken beschaffen sind, erzeugen sie dadurch unsere innere Haltung und unsere Ausstrahlung. Oftmals laufen viele Gedankenprozesse unterbewusst ab, doch wer sich die Zeit nimmt, seine inneren Prozesse zu beobachten, bekommt dadurch auch die Möglichkeit diese zu verändern. Ein sehr…
Weiterlesen

Nur weil es nicht jetzt passiert…

Du bist bereits mit dem Manifestieren vertraut, es will aber nicht so recht klappen? Dann hab ich hier ein paar Hinweise für dich: 1.: Manchmal spielt der Verstand einem Streiche und beginnt zu zweifeln, somit wurde die Manifestation abgebrochen, weil man durch den Zweifel wieder in das Mangeldenken kommt. 2.: Konstant in der Erfüllung bleiben!…
Weiterlesen

Beherrsche deine Gedanken

Umso mehr wir unsere unbewussten Programme ins Bewusstsein holen, umso eher gelingt es uns auch, diese dann zu betrachten und gegebenfalls umzuschreiben. Durch unsere Prägungen laufen oftmals unterbewusste Programme ab, diese Programme ergeben unsere innere Haltung und unsere Einstellung zur Welt. Wenn wir damit nicht zufrieden sind, können wir jederzeit z.B.: durch Meditation, Kontakt mit…
Weiterlesen

Ein Mensch ist erfolgreich…

Jeder von uns ist schon erfolgreich alleine weil wir sind, wie wir sind. Gerne aber wird von vielen Erfolg mit Leistung, Reichtum und Streben verwechselt, da unser Verstand schon früh darauf konditioniert wurde, dass wir erst dann gut sind, wenn wir etwas „geleistet“ haben. Darum ist es immer wieder wichtig zu erkennen, dass wir nicht…
Weiterlesen

Das Leben ist einfach, …

In unserem Verstand wohnt eine Illusion, vielen auch als das EGO bekannt. Dieses zerdenkt vieles, weiß alles besser, löst in uns Ängste und andere unangenehme Gefühle aus und nährt sich von vergangenen Erfahrungen. Das ist auch der Grund warum wir uns in manchen Angelegenheiten so schwer tun, das Herz kennt den Weg schon längst aber…
Weiterlesen

Selbstliebe

Selbstliebe: Für viele ein sehr heikles Thema, wird es doch oftmals mit „Arroganz“, „Überheblichkeit“ oder auch „Egoismus“ gleich gesetzt. Doch wenn man genauer hinsieht, wird man schnell bemerken, dass Liebe immer nur bei einem Selbst beginnen kann. Wer sich selbst nicht wirklich liebt, wird auch nicht im Stande sein, andere Wesen wirklich lieben zu können.…
Weiterlesen

Trau keiner Stimme, die nicht liebevoll mit dir spricht

Was ist damit gemeint: Jeder von uns hat einen inneren Kritiker, dieser wurde in den ersten 7 Lebensjahren „geboren“ und war in diesen Jahren lebensnotwendig, da er dafür gesorgt hat, dass wir als Kinder die Liebe unserer Eltern bekamen und uns an die Regeln und Gesetze unseres Elternhauses angepasst haben. So weit, so gut. Doch…
Weiterlesen

Depression ist die Belohnung fürs Bravsein

Von Geburt an werden wir überhäuft von Glaubenssätzen, Erziehungsmodellen und Ängsten, großteils übernommen von unseren Eltern und engen Familienangehörigen bis hin zu Mitschülern und Lehrern und auch Freunden. Unser „Bewusst-Sein“ bekommt auf einmal einem Mitspieler, das Ego, welches sich aus dem Verstand heraus bildet. Mit der Zeit lernen wir, dass unser Verstand das Sagen hat…
Weiterlesen

Was würde die Liebe tun?

Die Frage muss ich erweitern in: Was würde die bedingungslose Selbstliebe tun?Warum bedingungslos? Ganz einfach, Liebe kennt keine Bedingungen. Warum Selbstliebe? Liebe beginnt immer bei einem selbst. Man kann niemanden lieben, wenn man sich selbst nicht liebt. Oftmals verwechseln wir Liebe mit dem Wunsch nach Anerkennung oder auch dem Verlangen nach Aufmerksamkeit. Dies sind aber…
Weiterlesen

Gedanken lenken

Ja, wer denkt denn da eigentlich und haben wir die Kontrolle über unsere Gedanken oder kontrollieren unsere Gedanken eher uns? Oftmals scheint es so, dass wir vergessen haben, dass wir unsere Denkmuster lenken können. Wir sind dort wo auch unsere Aufmerksamkeit ist und das gibt uns auch den Zauberstab in die Hand unsere Energie wieder…
Weiterlesen